Oreo Waffeln selber machen

Die DIY OREO Waffle ist im Handumdrehen zubereitet und schmeckt wirklich absolut legendär. Damit zählt die OREO Waffle zu unseren absoluten Highlights.

(Visited 310 times, 1 visits today)
Rezept drucken
Oreo Waffeln selber machen
Schnelles und einfaches Waffelrezept: OREO Waffle[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=ajvLMsGOxdE[/embedyt]
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Menüart Dessert, Waffeln
Küchenstil Deutsch
Vorbereitung 5
Kochzeit 4
Wartezeit 15
Portionen
Zutaten
Menüart Dessert, Waffeln
Küchenstil Deutsch
Vorbereitung 5
Kochzeit 4
Wartezeit 15
Portionen
Zutaten
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Als erstes trennst Du die OERO Creme von den OREO Keksen.
    OREO Kekse von Creme trennen
  2. Danach zerkleinerst Du die OREO Keks, am besten in ein Mixer.
    OREOS mixen
  3. Dann vermengst Du das OREO Mehl mit Vanille Zucker, Backpulver, Eier, Milch, 1 TL Honig, der geschmolzenen Butter,dem Mehl und fertig ist der OREO Waffelteig.
    Teig mixen
  4. Milchreis kochen (je nach sorte ca. 20min), Oreos und Nestle Milchmädchen dazu 10min. ziehen lassen und fertig ist die Waffel-Füllung. Kann natürlich auch so verzehrt werden 🙂
    OREO Creme zubereiten
Rezept Hinweise
Nährwertangaben
Oreo Waffeln selber machen
Menge pro Portion
Kalorien 688 Kalorien aus Fetten 306
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 34g 52%
gesättigte Fettsäuren 19g 95%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1g
einfach ungesättigte Fette 6g
Cholesterin 149mg 50%
Natrium 227mg 9%
Kalium 118mg 3%
Kohlenhydrate gesamt 71g 24%
Ballaststoffe 2g 8%
Zucker 28g
Protein 11g 22%
Vitamin A 15%
Kalzium 6%
Eisen 12%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
Dieses Rezept teilen
No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.